Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen der

Farbcity Uster GmbH CH-8610 Uster

 

 

1.0 Allgemeines

1.1 Kataloge und Preislisten

Sämtliche Angebote in den Katalogen und Preislisten von Farbcity Uster erfolgen unverbindlich und können von der ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Insbesondere behält die Farbcity Uster sich das Recht vor, je nach Bedarf jederzeit Preisänderungen vorzunehmen.

 

2.0 Belieferung

2.1 Der Versand erfolgt auf Risiko und Gefahr des Empfängers und zwar auch bei franko - Lieferungen. Alle ausserhalb unseres Einflusses und unserer Kontrolle liegender Ereignisse und Tatsachen gelten als höhere Gewalt und befreien uns vor jeder Garantiehaftung und Lieferverpflichtung.

2.2 Lieferverzug 

Nichteinhalten der Lieferfrist durch die Farbcity Uster berechtigt den Käufer nur zum Rücktritt, wenn die Lieferung auch nach Ablauf einer der Farbcity Uster schriftlich gesetzten angemessenen Nachfrist nicht erfolgt ist. Schadenersatzansprüche des Käufers sind in diesem Falle ausgeschlossen. Unvorhergesehene Hindernisse in der Fabrikation oder im Vertrieb infolge von Boykott, Aussperrungen oder Arbeiteraufständen, sei es im eigenen Betrieb oder bei den Materiallieferanten der Farbcity Uster oder bei Transportanstalten sowie Mobilmachung und andere Fälle höherer Gewalt, ferner verspäteter Rohmaterialeingang, entbinden die Farbcity Uster von der Einhaltung der Lieferfrist, ohne dass dem Käufer das Recht zusteht, aufgrund der Lieferungsverzögerung vom Vertrag zurückzutreten oder irgendwelche Schadenersatzansprüche zu stellen.

2.3 Verzug des Käufers

Ist der Käufer mit der Bezahlung des Kaufpreises aus einem Vertrag in Verzug, steht der Farbcity Uster nebst den gesetzlichen Möglichkeiten das Recht zu, die Lieferungen aus anderen, bereits abgeschlossenen Verträgen zurückzuhalten oder von diesen Verträgen zurückzutreten.

2.4 Rücktritt und Rücknahme

Die Rücknahme bereits gelieferten Produkten kann nur aufgrund einer schriftlichen Vereinbarung mit Farbcity Uster und dem Käufer erfolgen, wobei nur fabrikneue Produkte in unbeschädigter Originalverpackung umgetauscht oder zurückgenommen werden können. Die Farbcity Uster verrechnet diesfalls die Kosten für Kontrolle, Verpackung oder bringe diese Kosten auf der Gutschrift in Abzug mindestens 20%. Für Speziel Angemischte Farben kann nicht umgetauscht  werden,da die meisten Farben Kundenspezifisch mit unseren Mischmaschine gemischt werden.

 

3.0. Preise

3.1 Allgemeines

Die verbindlichen Preisen ergeben sich ausschliesslich aus den schriftlichen Vereinbarungen der Farbcity Uster. Sofern nichts anderes vereinbart ist, verstehen sich die Preise der Farbcity Uster ab Lager Werk in Schweizer Franken, inkl. VOC und MWSt.

 

4.0 Gefahrenübergabe

Die Gefahr für die Kaufsache geht bei allen Lieferanten mit dem Versand ab Rampe Fabrikationswerk auf den Käufer über. Für Transportschäden übernimmt die Farbcity Uster keine Haftung.

 

5.0 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware der Farbcity Uster. Die Farbcity Uster ist berechtigt, für die dem Käufer gelieferten Waren einen Eigentumsvorbehalt eintragen zu lassen, wobei der Käufer verpflichtet ist, bei der Eintragung mitzuwirken, falls dies erforderlich sein sollte.

Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Farbcity Uster GmbH Aathalstrasse.19 8610 Uster

 

6.0 Gewährleistung

6.1 Rügepflicht

Beanstandungen müssen schriftlich und innerhalb von 8 Tagen seid Empfang der Sendung erfolgen. Diese haben genaue Angaben über Umstände und Art der gerügten Mängel zu enthalten. Der Lieferschein ist beizulegen.

6.2 Die Farbcity Uster  übernimmt die Garantie für die sachgemässe Zusammensetzung der gelieferten Waren sowie deren Eignung gemäss technischem Merkblatt. Eine weitergehende Haftung wird nicht übernommen, insbesondere nicht für Mängel, die sich aus der Applikation ergeben. Sofort erkennbare Mängel können nur vor Verwendung oder Vermischung der Ware und spätestens 8 Tage nach Erhalt gemacht werden. Allfällige Mängelrügen entbinden nicht vor der Einhaltung der Liefer- und Zahlungsbedingungen.

Erfolgt die Mängelrüge nach diesem Zeitpunkt, wird jede Gewährleistung und Haftung ausdrücklich ausbedungen.Wird die Ware ohne Prüfung verarbeitet, entfällt jede Gewährleistung.

 

7.0 Produktehaftpflicht 

Der Käufer ist verpflichtet, die bei der Farbcity Uster erhältlichen Gebrauchsanweisungen bei Aufstellung und Benützung der Kaufsache strikte zu befolgen.

 

8.0 Geschäftsbedingungen des Käufers

Farbcity Uster anerkennt keine anderen Geschäftsbedingungen als ihre eigenen. Der Besteller Kunde verzichtet darauf, seine eigenen Geschäftsbedingungen geltend zu machen.

 

9.0 Abänderung

Abänderungen und Abweichungen von diesen Vertragsbedingungen, die Aufhebung sowie Rücktritt von Verträgen bedürfen zur Rechtsgültigkeit der ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung durch die Farbcity Uster.

 

10.0 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen sowie Gerichtsstand bei Streitigkeiten für beide Parteien ist 8610 Uster. 

Farbcity Uster CH-8610 Aathalstrasse.19 044 941 28 39.   

Als anwendbares Recht gilt schweizerisches Recht.

05.01.2012